..auch die letzte Kultur wurde geerntet

Am 4. Oktober wurde unser letztes Feld in diesem Jahr "geräumt". Der Hanf konnte geerntet werden. Obwohl es noch einige Tage zuvor geregnet hatte, ließ sich die Kultur dreschen.

Aus den gedroschenen Hanfsamen wird später Öl gepresst, welches dann in der Lebensmittelproduktion Verwendung findet. Das Stroh liegt noch im Schwad auf dem Feld. Im März soll der Schwad gewendet und dann auch gepresst werden. Die Fasern des Hanfs werden als Dämmstoff oder Textilfaser verwendet.

Mittlerweile wurden auch die letzten Kartoffeln aus der Erde geholt und fanden ihren Weg in unser Kartoffellager.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.